Aktuelles

Ein Stadtcafé-Krimi

Zimmerstunde - Kriminalroman

 

Kommissar Max Holunder, wegen seiner Vorliebe für Westernfilme von allen nur «Sheriff» gerufen, hat einen kniffligen Fall zu lösen. Der Bordellbesitzer und Immobilienspekulant Lukas Hammer ist zu Tode gekommen. In ganz Surwil und seinem legendären Café de Ville ist niemand traurig darüber ...

Der erste Stadtcafé-Krimi von Giovanni Brutto (alias Hans Wüst) aus der edition stadtcafé ist im stadtcafé, im Buchhandel oder beim ateliersempach für CHF 28.00 erhältlich. Am 30. April 2019 war Buchvernissage im stadtcafé Sursee.

 

Buchbestellung per Telefon 041 460 31 62, per E-Mail oder mittels Online-Formular.

 

Exklusive Wein- und Genussreise Piemont

26. bis 29. Oktober 2020

 

Raus aus dem November-Blues – rein ins Piemont. Wir residieren im Palazzo Finati, der ersten Hotel-Adresse der pittoresken Kleinstadt Alba. Von hier aus entdecken wir dieses Paradies für Feinschmecker, Natur- und Weinliebhaber. Wir wandern durch Weinberge, kehren bei Winzern ein, erhalten Einblick in die faszinierende Welt von Barbera, Barolo & Co. Wir gehen mit einem Trifulau und seinem Hund auf Trüffelsuche und werden bei einem Kochkurs auf einem Bio-Agriturismo in die Kunst der piemontesischen Küche eingeweiht, die wir über die ganzen vier Tage auch in verschiedenen Osterien und Ristoranti in vollen Zügen geniessen. Eine exklusive Wein- und Genussreise mit individuellem Spielraum.

 

In Zusammenarbeit mit Delinat, Pionier für biologischen Weinbau. Ausführliches Programm und Warteliste hier.

 

 

Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach - Atelier Sempach